Neumühle

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
in Schwaam

 

Wo heute an der Schwaamer Str. ein kleines Klärwerk steht, stand vor mehr als 600 Jahren die Neumühle. Sie war die letzte Mühle an der Schwalm in der Gemeinde Wegberg, an der Grenze zu Niederkrüchten.

Die Geschichte der Mühle geht zurück bis in das Jahr 1397 Durch die ausreichende Wasserkraft der Schwalm benötigte die Mühle keinen Mühlenweiher. Wegen der Schwalmregulierung sah sich der Müller gezwungen den Mahlbetrieb Mitte der zwanziger Jahre einzustellen. Anfang der 30 er Jahre erwarb man die Genehmigung zum Ausschank von alkoholfreien Getränken. ( Die Niuwe Molen )

1950 kaufte die Gemeinde Wegberg die Mühle und die dazu gehörenden Ländereien. Im Wohnhaus wurden mehrere Familien untergebracht. Mitte der 70 er Jahre sah sich die Gemeinde dazu gezwungen, das Mühlengebäude abzureißen.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Nutzungsbedingungen.

Kommentare